Info Details

small medium large. Ausstellung in der garage evn sammlung

small medium large zeigt eine Auswahl von Skulpturen und Objekten aus der evn sammlung. Die Konzentration auf Dreidimensionales erfolgt mit Blick auf den speziellen Ort der Ausstellung. Das Werkstättengebäude, Ende der 1950er-Jahre vom Architektenteam Wilhelm Hubatsch, Franz Kiener und Gustav Peichl geplant, diente viele Jahrzehnte als Autowerkstatt und Garage für den aus verschiedensten Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark der EVN. Bezug auf den Stromversorger nehmen auch Kabeltrommeln, die als Podeste verwendet werden. Ihre kreisförmigen Querschnitte wiederum finden ihre Pendants in den Oberlichtkuppeln. Das Ausstellungsdesign von Markus Schinwald gliedert den großen Raum dynamisch und lädt zum Durchwandern ein. So können die Werke aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden.

Besuch bis Ende Jänner 2023 nach Vereinbarung möglich: evn.sammlung@evn.at